Neuseeland "Königliche Kommission" soll Christchurch-Attentat untersuchen

Neuseelands Premierministerin hat eine unabhängige Untersuchung des Anschlags auf zwei Moscheen in Christchurch angeordnet. So solle auch geklärt werden, "ob wir mehr hätten wissen können oder müssen".
Premierministerin Ardern spricht auf einer Pressekonferenz

Premierministerin Ardern spricht auf einer Pressekonferenz

Foto: Nick Perry/ DPA
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
aar/dpa/AFP