"News of the World"-Skandal Cameron räumt unter Schmährufen Fehler ein

David Cameron hat im Parlament Stellung zur Spitzelaffäre genommen - unter wütenden Zwischenrufen der Opposition. Großbritanniens Premier verteidigte zwar das Verhalten seiner Mitarbeiter als "vollkommen richtig". Er zeigte aber zum ersten Mal Reue über die Einstellung seines Regierungssprechers Coulson.
Premier David Cameron: Stellungnahme zu seiner Rolle im Abhörskandal

Premier David Cameron: Stellungnahme zu seiner Rolle im Abhörskandal

Foto: REUTERS TV/ REUTERS
Murdoch, Coulson, Brooks und Co.: Die Gesichter hinter dem Skandal
Foto: ? POOL New / Reuters/ Reuters
Fotostrecke

Murdoch, Coulson, Brooks und Co.: Die Gesichter hinter dem Skandal

amz/cvo/dpa/Reuters