Niederlande Islamische Schule in Brand gesetzt

Nach der Beisetzung des umstrittenen Filmregisseurs Theo van Gogh ist in den Niederlanden erneut eine islamische Schule in Brand gesetzt worden.

Den Haag - Feuerwehrleute kämpften am späten Abend gegen die Flammen in der Bedir-Grundschule in der südlichen Stadt Uden. Auf das Gebäude hatten die mutmaßlichen Brandstifter die Worte "Theo ruhe in Frieden" aufgeschmiert. In der Nacht zuvor hatten mutmaßliche islamische Extremisten zwei protestantische Kirchen in Utrecht und Amersfoort angegriffen. Geistliche der Protestanten und Muslime riefen zur Beendigung der Gewalt auf.