Minderheit im Osmanischen Reich Niederländisches Parlament stuft Massaker an Armeniern als "Völkermord" ein

1,5 Millionen Armenier sind zwischen 1915 und 1917 ums Leben gekommen. Nun erkennt das Niederländische Parlament es als Völkermord an. Die Beziehungen zur Türkei könnte diese Entscheidung weiter verschlechtern.
cop/dpa/AFP