An der Grenze zu Mali Deutscher Entwicklungshelfer in Niger entführt

Er soll in einem Hilfskonvoi unterwegs gewesen sein: Ein deutscher Entwicklungshelfer wurde in Niger von Bewaffneten verschleppt. Vermutlich handelt es sich um einen Angriff von Islamisten.
Soldaten üben in Niger einen Anti-Terroreinsatz, das Bild entstand am 11. April, wenige Stunden vor dem Überfall

Soldaten üben in Niger einen Anti-Terroreinsatz, das Bild entstand am 11. April, wenige Stunden vor dem Überfall

Foto: Carley Petesch/ AP
vet/dpa/AFP/Reuters