Niger Selbstmordattentäter greifen Uranmine an

Selbstmordattentäter haben eine Uranmine und ein Militärcamp in Niger attackiert. Auf dem Stützpunkt in Agadez brachen daraufhin Gefechte aus. Mindestens zehn Menschen sollen getötet worden sein.
ade/AFP/dpa/Reuters
Mehr lesen über
Verwandte Artikel