Vor Wahlen in Nigeria Dutzende Leichen in Dörfern entdeckt

In Nigeria sind kurz vor der Präsidentschaftswahl mehr als 60 Menschen getötet worden. Sicherheitskräfte fanden ihre Leichen in mehreren Dörfern. Unter den Opfern waren auch Kinder.
Frau vor zerstörtem Haus im nigerianischen Bundesstaat Kaduna (Archiv)

Frau vor zerstörtem Haus im nigerianischen Bundesstaat Kaduna (Archiv)

AFOLABI SOTUNDE/ REUTERS
lie/dpa
Mehr lesen über