Als Kämpfer rekrutiert Miliz in Nigeria lässt 900 Kinder frei

Eine regierungstreue Bürgermiliz hat im Nordosten Hunderte Kinder freigelassen, die sie zuvor rekrutiert hatte. Einige von den Kindern sollen im Kampf gegen die Terrormiliz Boko Haram eingesetzt worden sein.
Nigerianische Spezialkräfte (Archivfoto)

Nigerianische Spezialkräfte (Archivfoto)

AP/dpa
asa/AFP
Mehr lesen über