Westafrika Nigeria verschiebt Präsidentschaftswahl um eine Woche

Wenige Stunden vor Öffnung der Wahllokale im 200-Millionen-Einwohnerland Nigeria hat die Wahlkommission den Urnengang verschoben. Begründung: Es sei sonst keine faire Wahl möglich.
Nigerianer verfolgen die Nachricht von der Wahlverschiebung am Radio

Nigerianer verfolgen die Nachricht von der Wahlverschiebung am Radio

AFOLABI SOTUNDE/ REUTERS
cht