Nordafghanistan Bundeswehr verstrickt sich in Kämpfe gegen die Taliban

Es ist die größte Operation der Deutschen in Afghanistan: 300 Soldaten unterstützen 1200 einheimische Militärs bei einer Offensive gegen die Taliban. Dabei werden auch Geschütze, Kampfbomber und Predator-Drohnen eingesetzt.
Von Matthias Gebauer und Shoib Najafizada
Schützenpanzer "Marder": Die Wahl der schärferen Waffen

Schützenpanzer "Marder": Die Wahl der schärferen Waffen

Foto: DDP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel