Nordirak Türkische Armee tötet mehr als 90 PKK-Kämpfer

Es sind die heftigsten Angriffe auf die PKK seit Monaten: Die türkischen Streitkräfte gehen mit aller Härte gegen kurdische Rebellen vor. Bei einem Bombardement im Norden Iraks hat die Armee nach eigenen Angaben bis zu hundert Militante getötet. Dutzende weitere sollen verletzt worden sein.
Zerstörte Brücke im Norden Iraks: Heftige Offensive gegen PKK-Rebellen

Zerstörte Brücke im Norden Iraks: Heftige Offensive gegen PKK-Rebellen

Foto: STRINGER/IRAQ/ REUTERS
amz/anr/Reuters/dapd