Erwachsen werden im Flüchtlingslager Was Majida nie vergessen wird

Der Fotograf Kilian Förster reist seit Jahren in den Nordirak und porträtiert Kinder, die vor dem IS fliehen mussten. Nun hat er sie wieder getroffen. Wie es ist, in einem Flüchtlingslager groß zu werden.
Flüchtlingskind Majida im Alter von neun, elf und 13 Jahren

Flüchtlingskind Majida im Alter von neun, elf und 13 Jahren

Foto: Kilian Foerster
Zur Person
Flüchtlingskinder im Irak: "Meine Heimat ist nicht mehr so, wie sie einmal war"
Foto: Kilian Foerster
Fotostrecke

Flüchtlingskinder im Irak: "Meine Heimat ist nicht mehr so, wie sie einmal war"

Dieser Beitrag gehört zum Projekt Globale Gesellschaft