Öffentliches Geständnis Nordkorea führt verhafteten US-Bürger vor

Der US-Student Otto Warmbier soll versucht haben, in Pjöngjang ein politisches Banner zu stehlen. Nun hat er bei einem offenbar erzwungenen Auftritt ein tränenreiches Geständnis abgelegt.
Otto Warmbier in Pjöngjang: "Mein Vergehen ist sehr schwer und war geplant."

Otto Warmbier in Pjöngjang: "Mein Vergehen ist sehr schwer und war geplant."

REUTERS/Kyodo
syd/AP/Reuters