Nordkorea Für Atomtests hat das Regime Geld

Nordkorea gehört zu den ärmsten Ländern der Welt - ist aber Nuklearmacht. Das Regime hat bereits Atombomben unterirdisch zünden lassen, der Erfolg der Tests ist aber unklar. Offen ist auch, ob Pjöngjang vorhandene Uranvorkommen entsprechend anreichern kann.
Zerstörter Yongbyon-Kühlturm: 2008 wurden einige Atomprogramm-Zeichen beseitigt

Zerstörter Yongbyon-Kühlturm: 2008 wurden einige Atomprogramm-Zeichen beseitigt

Foto: AP