Nordkorea Für Pjöngjang sind Gespräche über Atomprogramm "Tagträume"

Donald Trump ist gerade zu seiner Asienreise aufgebrochen, da verschärft Pjöngjang den Ton gegenüber den USA: Gespräche mit Washington über Atomwaffen seien ausgeschlossen, heißt es aus Nordkorea.
Kim-Il-Sung-Platz in Pjöngjang

Kim-Il-Sung-Platz in Pjöngjang

Wong Maye-E/ dpa
mho/Reuters