Kims Onkel Chang Todesstrafe für Nordkoreas graue Eminenz

Er wurde gefeuert, gedemütigt und nun hingerichtet: Nordkoreas Diktator Kim Jong Un hat seinen Onkel und einstigen Mentor Chang Song Taek auf brutale Art und Weise aus dem Weg geräumt. Offenbar will der junge Machthaber damit einen Generationswechsel in der Führungsebene durchsetzen.
Kims Onkel Chang: Todesstrafe für Nordkoreas graue Eminenz

Kims Onkel Chang: Todesstrafe für Nordkoreas graue Eminenz

Foto: REUTERS/ Yonhap
Hinrichtung von Chang Song Taek: Schauprozess in Pjöngjang
Foto: AP/ Xinhua
Fotostrecke

Hinrichtung von Chang Song Taek: Schauprozess in Pjöngjang