Drei Projektile abgefeuert Nordkorea provoziert offenbar mit weiteren Waffentests

Die Winterpause ist endgültig vorbei: Nordkorea hat nach Angaben des südkoreanischen Militärs erneut mehrere Projektile in Richtung offenes Meer abgefeuert. Demnach wurde wieder ein Raketenwerfer getestet.
Ein Bild der nordkoreanischen Agentur YNA soll den Abschuss einer Rakete bei einer Militärübung Anfang März zeigen

Ein Bild der nordkoreanischen Agentur YNA soll den Abschuss einer Rakete bei einer Militärübung Anfang März zeigen

-/ dpa

mes/dpa