Norwegen 21-Jähriger gesteht Angriff auf Moschee bei Oslo

Ein schwer bewaffneter Mann drang vor einer Woche in eine Moschee im norwegischen Baerum ein. Nun hat der 21-Jährige laut Polizei den Angriff zugegeben. Zuvor soll er seine Stiefschwester getötet haben.
Polizei vor der Al-Noor-Moschee in Baerum vergangene Woche: Nun hat ein 21 Jahre alter Mann die Tat gestanden

Polizei vor der Al-Noor-Moschee in Baerum vergangene Woche: Nun hat ein 21 Jahre alter Mann die Tat gestanden

Foto: Photo by Terje Pedersen / NTB Scanpix / AFP
cop/dpa