Pfeil nach rechts

NSA-Spionage Brasilien und Mexiko bestellen US-Botschafter ein

Empörung in Lateinamerika: Der amerikanische Geheimdienst NSA soll Brasiliens Staatschefin Rousseff und den damaligen mexikanischen Präsidentschaftskandidaten Peña Nieto abgehört haben. Beide Staaten bestellten die US-Botschafter ein.
Brasiliens Präsidentin Rousseff: Im Visier der NSA

Brasiliens Präsidentin Rousseff: Im Visier der NSA

AFP
als/AFP/dpa