Pfeil nach rechts

NSA-Enthüller Snowden beantragt offiziell Asyl in Russland

Der NSA-Enthüller Edward Snowden hat Russland offiziell um temporäres politisches Asyl gebeten. Präsident Wladimir Putin hatte bereits angekündigt, einem solchen Antrag stattzugeben - allerdings unter Bedingungen.
Whistleblower Edward Snowden (während einer Pressekonferenz): Zuflucht in Russland

Whistleblower Edward Snowden (während einer Pressekonferenz): Zuflucht in Russland

DPA/ Human Rights Watch
NSA-Enthüllungen: Chronologie der Snowden-Affäre
DPA

Fotostrecke

NSA-Enthüllungen: Chronologie der Snowden-Affäre

kgp/dpa/AFP/Reuters