Pfeil nach rechts

Geheimdienst unter Druck US-Parlamentarier wollen Macht der NSA beschränken

Keine Allmacht für die Geheimdienste: In den USA wollen Kongressabgeordnete die ausufernde Spionage stoppen, haben dazu eine Gesetzesinitiative vorgelegt. Weißes Haus und NSA-Chef Keith Alexander sind alarmiert.
NSA-Chef Keith Alexander: Abgeordnete zum Gespräch bitten lassen

NSA-Chef Keith Alexander: Abgeordnete zum Gespräch bitten lassen

REUTERS