Pfeil nach rechts

NSA-Überwachung US-Senat will Handy-Affäre untersuchen

"Ich lehne das total ab": Mit klaren Worten hat die Chefin des Geheimdienstausschusses im US-Senat die Überwachung von Kanzlerin Angela Merkel und anderer Spitzenpolitiker kritisiert. Dianne Feinstein kündigte eine Untersuchung des Skandals an.
Vorne die US-Botschaft, hinten das Kanzleramt: Fall für den US-Senat

Vorne die US-Botschaft, hinten das Kanzleramt: Fall für den US-Senat

DPA
sun/AFP/dpa