Obamas Amtsantritt Russland stoppt Raketenpläne für Kaliningrad

Der Kreml baut die Drohkulisse ab: Russland will keine Raketen mehr in Kaliningrad stationieren, um sich gegen den geplanten US-Abwehrschild in Osteuropa zu rüsten. Das gab ein hochrangiger Militärvertreter bekannt - und verwies zur Begründung offen darauf, dass George W. Bush nicht mehr regiert.
ffr/AFP/Reuters