Umstrittene Präsidentenwahl in Österreich Erste Zeugen bestätigen Vorwürfe der FPÖ

Die rechtspopulistische FPÖ klagt gegen die Präsidentschaftswahl - vor Österreichs höchstem Gericht läuft nun die Verhandlung. Aussagen erster Zeugen legen nahe, dass es formale Fehler gab.
Richter des österreichischen Verfassungsgerichtshofs

Richter des österreichischen Verfassungsgerichtshofs

GEORG HOCHMUTH/ AFP
hen/dpa/Reuters
Mehr lesen über