Streit über Flüchtlingspolitik Griechenland lehnt Besuch von Österreichs Innenministerin ab

Österreichs Innenministerin Johanna Mikl-Leitner wollte kommende Woche in Athen das weitere Vorgehen in der Flüchtlingskrise beraten. Doch die Politikerin ist in Griechenland unerwünscht.
Johanna Mikl-Leitner: In Athen unerwünscht

Johanna Mikl-Leitner: In Athen unerwünscht

Foto: Ronald Zak/ AP/dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
syd/AFP