Österreich Haider entschuldigt sich für Nazi-Jargon

Da will sich wohl einer salonfähig machen: Der österreichische Rechtspopulist Jörg Haider hat sich erstmals für seine Nazi-Lobreden in der Vergangenheit entschuldigt. Einige Äußerungen seien durchaus unsensibel und missverständlich gewesen, erklärte er selbstkritisch.