Österreich Neue Regierung löst Sturm des Protests aus

Die Beteiligung der rechtspopulistischen FPÖ Jörg Haiders an der österreichischen Regierung hat zu Gefechten handgreiflicher und verbaler Natur geführt. Während es in Wien bei Zustammenstößen zwischen Demonstranten und Polizei dutzende Verletzte gab, verbaten sich Bundeskanzler Schüssel und Haider alle Vorwürfe aus dem Ausland.