Österreich Vizekanzler bringt Ausgangssperre für Flüchtlinge ins Spiel

Österreichs neue Regierung hat die Asylpolitik zu einem Schwerpunkt ihrer Arbeit erklärt: Der rechte FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat dabei offenbar eine besonders abschreckende Idee entwickelt.
Heinz-Christian Strache

Heinz-Christian Strache

LEONHARD FOEGER/ REUTERS
mho