Moscheenschließung in Österreich Ein richtiges Theater

Die österreichische Regierung will sieben Moscheen schließen und mehrere Imame ausweisen - und kündigt das theatralisch an. Stimmungsmache? Gewiss. Aber in der Sache geht sie richtig vor.
Schild der "Nizam-i Alem"-Moschee in Wien

Schild der "Nizam-i Alem"-Moschee in Wien

Foto: ALEX HALADA/ AFP