Affäre um Zwischenrufe in Österreichs Parlament "Sie sind nicht in Bosnien!"

Österreich debattiert über Rassismus und Anstand. Auslöser: Unangebrachte Zwischenrufe bei einer Rede einer Abgeordneten mit bosnischen Wurzeln. Nun sprechen beide Seiten von einer "Frechheit".
Alma Zadic

Alma Zadic

Foto: imago/ Eibner
Nationalrat im Ausweichquartier in der Wiener Hofburg

Nationalrat im Ausweichquartier in der Wiener Hofburg

Foto: Hans Punz/ dpa
Innenminister Herbert Kickl

Innenminister Herbert Kickl

Foto: Roland Schlager/ dpa