Österreichs Innenminister Kickl Dünnhäutig, streitsüchtig - und nützlich

Österreichs Innenminister Kickl lässt den eigenen Verfassungsschutz durchsuchen, er schüchtert Kritiker ein. Kanzler Kurz schweigt - weil ihm die Entgleisungen des Rechtspopulisten helfen.
Innenminister Herbert Kickl (FPÖ)

Innenminister Herbert Kickl (FPÖ)

Foto: Leonhard Foeger/ REUTERS
Herbert Kickl

Herbert Kickl

Foto: Roland Schlager/ dpa
Icon: Spiegel
AFP