Millionenentschädigung Kanada entschuldigt sich bei Guantanamo-Häftling

Omar Khadr ist 15 Jahre alt, als er in Afghanistan von US-Soldaten festgenommen wird. Er verbringt zehn Jahre im Gefangenenlager Guantanamo. Nun entschuldigt sich Kanada offiziell bei ihm und zahlt eine Millionenentschädigung.
Omar Khadr in Mississauga, Kanada

Omar Khadr in Mississauga, Kanada

Foto: Colin Perkel/ AP
koe/Reuters/AFP