"Open Arms" Sechs EU-Länder wollen Flüchtlinge von blockiertem Rettungsschiff aufnehmen

Italiens Regierung sperrt sich gegen die Aufnahme der 147 Flüchtlinge an Bord der "Open Arms". Nun verkündet Ministerpräsident Conte eine Lösung - an der auch Deutschland beteiligt sein soll.
Tagelang harrte die "Open Arms" im Mittelmeer aus, nun hat das Rettungsschiff die Küste von Lampedusa erreicht

Tagelang harrte die "Open Arms" im Mittelmeer aus, nun hat das Rettungsschiff die Küste von Lampedusa erreicht

Friedrich Bungert/SeaWatch/dpa
Gerettete auf der "Open Arms"

Gerettete auf der "Open Arms"

Francisco Gentico/AP/dpa
asa/dpa