Terror-Angst Trump instrumentalisiert Orlando-Massaker für seinen Wahlkampf

US-Milliardär Trump will sich nach dem Massaker in Florida als starker Mann im Kampf gegen den Terrorismus präsentieren - und macht erneut Stimmung gegen Muslime.
Donald Trump

Donald Trump

Foto: Tannen Maury/ dpa
SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Massaker in Orlando: Trauer und Stolz

Foto: Chris O'Meara/ AP