Trump nach Massaker in Orlando "Ich will sie nicht in unserem Land haben"

Donald Trump verschärft nach der Tat von Orlando seine antimuslimische Rhetorik - und verlangt radikale Einreiseverbote. Präsident Obama wirft er vor, die Sicherheitskräfte zu behindern.
Donald Trump

Donald Trump

Foto: Chris O'Meara/ AP
Orlando Attentat: Trauer und Solidarität
Fotostrecke

Orlando Attentat: Trauer und Solidarität

Foto: AP/ Orlando Sentinal/ Red Huber
asc/Reuters/AFP