Oslo Kenianerin Maathai erhält Friedensnobelpreis

Sie nennen sie Mama Miti, die Mutter der Bäume. Nun wurde die Kenianerin Wangari Maathai, Afrikas bekannteste Grüne, in Oslo überraschend mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Die 64-Jährige wird für ihren Einsatz für Umweltschutz und Menschenrechte geehrt.
Mehr lesen über