Ostjerusalem Jüdische Siedler planten Anschlag auf Mädchenschule

Die Bombe sollte zünden, als sich 1500 Mädchen auf dem Schulhof befanden. Nur durch Zufall - und offenbar in letzter Minute - vereitelte die israelische Polizei einen Terrorangriff radikaler jüdischer Siedler auf eine palästinensische Mädchenschule.
Mehr lesen über