SPIEGEL ONLINE

Ukraine-Krise Separatisten bezeichnen OSZE-Geiseln als Nato-Spione

Die prorussischen Milizen in der Ukraine verschärfen ihren Ton im Streit um das festgesetzte OSZE-Team: Die Beobachter, darunter fünf Deutsche, seien "Spione der Nato" und würden nur im Austausch gegen andere Gefangene freigelassen.
Fotostrecke

Regierung besorgt: Deutsche "Kriegsgefangene" in Slowjansk

Foto: MAX VETROV/ AFP
Krise in der Ukraine: Brennpunkte im Osten des Landes

Krise in der Ukraine: Brennpunkte im Osten des Landes

Foto: SPIEGEL ONLINE
mbe/AFP/dpa/Reuters