Südosten der Ukraine: Raketenangriff auf Mariupol
Foto: REUTERS/ Nikolai Ryabchenko
Fotostrecke

Südosten der Ukraine: Raketenangriff auf Mariupol

Zerstörung in Mariupol OSZE macht Separatisten für Raketenangriff verantwortlich

Die OSZE schreibt den Raketenangriff auf die ukrainische Hafenstadt Mariupol den Separatisten zu. Die Organisation begründet ihre Einschätzung mit einer Analyse der Einschusslöcher. Bei der Attacke starben mindestens 30 Zivilisten.
SPIEGEL ONLINE
jbe/dpa/AFP