Pakistan Beweise gegen Osama Bin Laden ausreichend


Islamabad - Pakistan hält die von den USA gegen Osama Bin Laden vorgelegten Beweise für ausreichend, um gegen ihn Anklage wegen der Terroranschläge vom 11. September zu erheben.

Dies sagte der Sprecher des pakistanischen Außenministeriums, Mohammed Riaz Khan, am Donnerstag zu Journalisten. US-Botschafterin Wendy Chamberlain hatte sich am Dienstag mit dem pakistanischen Militärmachthaber General Pervez Musharraf getroffen und ihm die amerikanischen Informationen dargelegt. "Dieses Material stellt sicher eine geeignete Basis für die Anklage vor einem Gericht dar", sagte Khan. Er äußerte sich nicht darüber, ob Pakistan damit auch einen US-Militärschlag gegen Afghanistan für gerechtfertigt hält.



© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.