Pakistan Musharraf lässt prügeln - USA lassen ihn gewähren

Mit Tränengas und Schlagstöcken versucht die Polizei von Präsident Musharraf die Proteste in mehreren Städten Pakistans zu stoppen. Doch die USA kritisieren das Vorgehen nur milde - das Land ist im Kampf gegen al-Qaida ein zu wichtiger Verbündeter.