Pakistan: Die krude Logik der Taliban
Foto: REUTERS
Fotostrecke

Pakistan: Die krude Logik der Taliban

Pakistan Taliban drohen Journalisten mit Anschlägen

Sie rechtfertigen die Schüsse auf ein 14-jähriges Mädchen: Die Taliban in Pakistan verteidigen in einem Schreiben den Angriff auf die junge Aktivistin Malala Yousufzai. In einem abgehörten Telefonat drohen die Radikalislamisten außerdem Journalisten mit dem Tod. Die Regierung spielt die Gefahr herunter.