Pfeil nach rechts

Terrorgruppe Pakistanische Polizei tötet Islamistenführer Ishaq

Er soll in viele Mordfälle verwickelt sein, jetzt ist Malik Ishaq tot. Während einer Befreiungsaktion wurde der inhaftierte Islamistenführer in Pakistan von Sicherheitskräften erschossen. Auch 13 seiner Anhänger starben.
Malik Ishaq (l.): In den USA gilt er als "Internationaler Terrorist"

Malik Ishaq (l.): In den USA gilt er als "Internationaler Terrorist"

AFP
kev/AFP/AP/Reuters