Palästinenserstaat Lieberman will nur das halbe Westjordanland abgeben

Israels Außenminister Lieberman hat laut einem Zeitungsbericht die Landkarte eines provisorischen Palästinenserstaats entworfen. Mit einer Fläche von 50 Prozent des Westjordanlands bleibt er damit weit hinter den Forderungen  der Araber. Der palästinensische Chefunterhändler Erekat bezeichnete den Vorschlag als "Witz".
Lieberman: "Ein Einfrieren der bestehenden Situation"

Lieberman: "Ein Einfrieren der bestehenden Situation"

Foto: Uriel Sinai/ Getty Images
jjc/dpa