Trumps Nahostpolitik Palästinenservertretung stellt Arbeit in Washington ein

Die diplomatische Vertretung der Palästinenser ist nicht mehr in der US-Hauptstadt aktiv. Der bisherige Leiter übt Kritik an der Regierung von Donald Trump. Washington hatte die Schließung forciert.
PLO-Vertretung in Washington

PLO-Vertretung in Washington

Foto: KEVIN LAMARQUE/ REUTERS
mho/AFP