Papua-Neuguinea Das Geld liegt auf dem (Meeres-)Boden

Mehr als 160 offizielle Währungen gibt es auf der Welt: Euro, Dollar, Rubel etwa - und Muscheln. Im Dschungel Papua-Neuguineas bezahlt die indigene Bevölkerung noch heute damit, selbst SIM-Karten.
Von Tim van Olphen und Claudio Sieber (Fotos)
Für die Tolai in Papua-Neuguinea sind Muscheln die Währung

Für die Tolai in Papua-Neuguinea sind Muscheln die Währung

Claudio Sieber

Globale Gesellschaft Pfeil nach rechts
Alle Artikel Pfeil nach rechts
Das Muschelgeld der Tolai
Claudio Sieber
Fotostrecke

Das Muschelgeld der Tolai

Dieser Beitrag gehört zum Projekt Globale Gesellschaft

Mehr lesen über