Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Proteste in Paris Polizei setzt Tränengas gegen Demonstranten ein

7400 Sicherheitskräfte sind vor Ort, es kam zu Festnahmen und Tränengas-Einsatz: In Paris gab es bei den Kundgebungen zum 1. Mai erste Gewaltszenen. Beteiligt sind auch "Gelbwesten"-Demonstranten.
mst/dpa/AFP