SPIEGEL ONLINE

Pariser Satiremagazin "Charlie Hebdo" Mindestens zwölf Tote bei Anschlag auf Zeitungsredaktion

Zwei schwer bewaffnete Männer haben die Redaktion des Satiremagazins "Charlie Hebdo" in Paris überfallen. Dabei wurden mindestens zwölf Menschen getötet, es gibt mehrere Verletzte. Die Angreifer sollen "Allah ist groß" gerufen haben.
Mehrere Tote in Paris: Blutiger Anschlag auf Satiremagazin
Foto: MARTIN BUREAU/ AFP
Fotostrecke

Mehrere Tote in Paris: Blutiger Anschlag auf Satiremagazin

als/ala/jbe/dpa/AFP/Reuters