Geplanter Anschlag in Paris Verdächtige Frauen handelten im Auftrag des IS

Drei Frauen sollen einen Angriff auf den Pariser Bahnhof Gare de Lyon geplant haben. Eine von ihnen soll mit dem Kirchen-Attentäter in Nordfrankreich verlobt gewesen sein.
brk/AFP/dpa/Reuters