Wahlen in den Niederlanden Die Euro-Abstimmung

Auf dem Höhepunkt der Euro-Krise könnte Angela Merkel einen wichtigen Partner im Kampf um eine stabile Währung verlieren. Denn selbst wenn der niederländische Premier Mark Rutte die Wahlen am Mittwoch gewinnt, muss er in zähen Koalitionsverhandlungen Zugeständnisse machen.
Spitzenpolitiker Samson, van Buma, Wilders, Rutte (v.l.): Puzzle-Arbeit droht

Spitzenpolitiker Samson, van Buma, Wilders, Rutte (v.l.): Puzzle-Arbeit droht

Foto: Robin Utrecht/ dpa
Stimmung vor der Wahl: Politischer Umbruch in den Niederlanden
Fotostrecke

Stimmung vor der Wahl: Politischer Umbruch in den Niederlanden

Foto: Robin Utrecht/ dpa